logo HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM  
 HOME    KARLSTORKINO  AKTIVE MEDIENARBEIT  ÜBER UNS  NEWS[LETTER]  GÄSTEBUCH  BILDER [BLOG] 
 kinoprogramm  Über das kino  angebote/schule ins kino  programmarchiv  anfahrt/vrn 
vorheriger Monat März 2017 nächster Monat
Das Kino im März
Vorwort
Terminübersicht
Alle Filme
Vorfilme
Themen im März
Zum Bundesstart
Schwerpunkt des Monats: Flucht und Fremde
Zum internationalen Frauentag am 8.3
Internationale Kurzfilmtage Oberhausen
Ciné Club des deutsch-französischen Kulturkreises
Cine Forum des deutsch-italienischen Kulturkreises
Der aktuelle Film
Besonderer Tipp
Der Film des Monats
Russisch Dok
Internationale Wochen gegen Rassismus
Kinoprogramm: Mali Blues
Mali Blues
Deutschland 2016 | Regie: Lutz Gregor | 93 min. | Dokfilm | digital | Original mit deutschen Untertiteln.
Ein Porträt der afrikanischen Musikszene an vier Beispielen. Unter ihnen: Fatoumata Diawara, die ein Star geworden ist. Das musikalische Spektrum reicht von der Ballade, den Klängen der Tuaregs bis hin zum Hip-Hop aus Mali. Besonders interessant ist es in diesem schönen Dokumentarfilm zu erleben, wie sich die traditionelle afrikanische Musik westliche Rockmusik aneignet und weiter bearbeitet. Regisseur Lutz Gregor gelangen dabei begeisternde Szenen über die Bedeutung der Musik für das afrikanische Selbstbewusstsein.
Veranstaltungstermine
So., 19.03.17 - 21.15 Uhr


Kartenreservierungen: Tel.: 06221-9789-18
Reservierte Karten bitte 15 min. vor Vorstellungsbeginn abholen.
Infos & Kritiken
MALI BLUES - Trailer (OmU)
HOME//KARLSTORKINO//AKTIVE MEDIENARBEIT//ÜBER UNS//IMPRESSUM